Blockportal
bitcoin
Bitcoin (BTC) 7.872,23 1,08%
ethereum
Ethereum (ETH) 152,74 1,60%
ripple
XRP (XRP) 0,213150 1,46%
bitcoin-cash
Bitcoin Cash (BCH) 309,96 0,10%
bitcoin-cash-sv
Bitcoin SV (BSV) 283,84 3,46%
tether
Tether (USDT) 0,900216 0,04%
litecoin
Litecoin (LTC) 51,90 0,71%
eos
EOS (EOS) 3,29 1,17%
binancecoin
Binance Coin (BNB) 16,34 4,66%
cardano
Cardano (ADA) 0,041184 5,66%

ARK Deployer ermöglicht einfache und schnelle Einführung einer Blockchain

Der ARK Deployer zielt darauf ab, die Anforderungen für den Start einer eigenen Blockchain zu senken, dessen Vorteile hat die KI Foundation bereits erkannt.

Der ICO-Wahn von 2017 führte zu einem starken Anstieg der Blockchain-bezogenen Stellenangebote, was zusammen mit der enormen Anforderung, ein Entwickler in dieser Nische zu werden, dazu führte, dass viele Unternehmen ihre Blockchain-basierten Ziele nicht erreichen konnten. Das neueste Tool von ARK Ecosystem versucht die Anforderungen zu senken, damit mehr Menschen sinnvolle Beiträge innerhalb dieses Systems leisten können.

Der so genannte ARK Deployer wurde am 28. Mai 2019 von den Gründern von ARK ins Leben gerufen (Platz 76 im Bezug auf die Marktkapitalisierung). Die Veranstaltung wurde von der ARK-Community gelobt, in welcher die Überzeugung vorherrscht, dass der Deployer dem Ziel von ARK, ein Ökosystem aus interoperablen Blockchains zu schaffen, genau entspricht.

Der ARK Deployer ermöglicht die Nutzung der Blockchain-Technologie und macht die Erstellung benutzerdefinierter Varianten der delegierten Proof-of-Stake-Blockchain von ARK viel einfacher. Dieser revolutioniert das bekannte, komplexe, langwierige Verfahren und macht es so viel einfacher und billiger, Teil der Blockchain-Industrie zu sein. Die Festlegung der wichtigsten Parameter wie Blockzeiten, Anzahl der Delegierten (Node Betreiber innerhalb des ARK Netzwerks), Gebührenstrukturen oder Rewards, wird für den Endanwender deutlich vereinfacht.

Das große Ganze

Matthew Cox, ARKs Chief Strategy Officer, erklärte dazu:

„Die Entwickler verlangen nach Tools, um den Zeit- und Arbeitsaufwand für die Nutzung der Blockchain-Technologie deutlich zu reduzieren. Mit dem ARK Deployer können Anwender schnell ein eigenes, skalierbares, effizientes und dezentrales Blockchain-Netzwerk auf Basis des ARK-Codes erstellen, das jedoch an ihre spezifischen Anforderungen angepasst ist. Das bedeutet, dass sich die Benutzer auf den Aufbau ihrer eigenen Ideen, Projekte oder Anwendungen konzentrieren können, in dem Wissen, dass sie eine solide und sichere Blockchain-Basis als Teil des ARK-Ökosystems haben.“

Das ARK-Projekt hat in der Vergangenheit ähnliche Tools veröffentlicht, aber alle ihre bisherigen Versuche wurden über die Befehlszeile bedient und waren daher vor allem für fortgeschrittene Anwender besser geeignet.

Man ist stolz darauf, dass Benutzer des Deployers, eine benutzerdefinierte ARK DPoS Blockchain, in drei einfachen Schritten starten können. Der ARK Deployer verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche und ermöglicht es Anwendern, Entwicklern und Unternehmen, ihre eigene Blockchain zu erstellen und anzupassen. Der ARK Deployer enthält detaillierte Anleitungen, die den Kunden während des gesamten Prozesses, von den Grundvoraussetzungen bis zum eigentlichen Rollout, begleiten.

Vertreter der KI Foundation haben erklärt, dass sie beabsichtigen, die Fähigkeiten des Deployers zu nutzen, um das Ökosystem von ARK zu integrieren. Dazu meinte CEO Reda Berrehili:

„Die Schaffung eines eigenen Ökosystems, unter Verwendung der ARK-Technologie als Ausgangspunkt, bedeutet, dass unsere Organisation in der Lage ist, schnell und effizient Fortschritte zu erzielen. Wir können uns auf die Entwicklung unserer unternehmensspezifischen Anwendungen konzentrieren, während die Open-Source-Technologie von ARK uns eine kostenlose, effiziente und skalierbare Blockchain-Grundlage bietet.“

Quellenangabe: ChainBulletin

Blockportal verwendet Cookies. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Zustimmen" um Cookies zu akzeptieren. Zustimmen Mehr Informationen