Blockportal
bitcoin
Bitcoin (BTC) 11.041,90 0,08%
ethereum
Ethereum (ETH) 331,03 4,28%
tether
Tether (USDT) 0,842993 0,12%
ripple
XRP (XRP) 0,209598 3,27%
bitcoin-cash
Bitcoin Cash (BCH) 218,28 4,83%
binancecoin
Binance Coin (BNB) 26,51 3,64%
chainlink
Chainlink (LINK) 9,93 4,46%
polkadot
Polkadot (DOT) 4,06 9,92%
litecoin
Litecoin (LTC) 48,07 2,50%
bitcoin-cash-sv
Bitcoin SV (BSV) 145,89 5,16%

Huobi Japan sichert sich 4,6 Mil USD durch Aktienemission

Seit kurzem konzentriert sich die Kryptobörse Huobi auf die Zusammenarbeit mit traditionellen japanischen Unternehmen und beginnt Unternehmensanteile zu verkaufen, um ihr Geschäftsfeld im Land auszubauen.

Huobi Japan gab seine Pläne für das erste Quartal 2020 bekannt, sich durch die Ausgabe von Aktien an die Tokai Tokyo Financial Holdings (TTFH) rund 500 Mio. JPY (4,6 Mio. $) zu sichern. TTFH ist ein japanisches Finanzdienstleistungsunternehmen, das sich auf Vertrieb, Handel, Sicherung und die Vermittlung von Wertpapieren konzentriert.

CEO von Huobi Japan, Haiteng Chen, kommentierte die anhaltende Zusammenarbeit mit TTFH:

„Da Huobi Japan weiterhin sichere und vor allem kundenorientierte Finanzdienstleistungen anbietet, werden wir von der Kapital- und Geschäftsallianz mit Tokai Tokyo Financial Holdings profitieren. Die führende Rolle der Börse war eine große Hilfe bei der Finanzierung“.

Es wird erwartet, dass dieser Finanzierungsansatz Huobi Japan bei ihren Absichten zur kontinuierlichen Expansion unterstützen wird. Die Kryptowährungsbörse verfolgt eine neue Geschäftsstrategie, bei der sie mit traditionellen japanischen Unternehmen zusammenarbeitet. So hat sich die Exchange im Oktober eine weitere Finanzierung in Höhe von etwa 5 Millionen Dollar über die Financial Products Group (FPG) gesichert.

Eine weitere erfolgreiche Finanzierungsrunde der TTFH soll zeigen, dass diese regional ausgerichtete Geschäftsstrategie nachhaltig ist und großen Nutzen bringen wird. Außerdem wird deutlich, dass dies ein guter Weg ist, die Entwicklung von Blockchain-Technologien zu fördern und die Globalisierung des Finanzwesens voranzutreiben.

Zu der bevorstehenden Aktienemission sagte Haiteng Chen folgendes:

„Die Entscheidung von Tokai Tokyo Financial Holdings, mit Huobi Japan zusammenzuarbeiten, bedeutet, dass unsere Blockchain-Technologie von den traditionellen Brokern stärker anerkannt wird. TTFH ist ein vielseitiges Wertpapierunternehmen, das in vielen Bereichen von der Partnerschaft mit Huobi Japan profitieren wird.

Mit der neuen Partnerschaft werden die Kryptobörse und TTFH in der Lage sein, ihre Ressourcen zu bündeln und so japanischen Nutzern innovative Finanzdienstleistungen anzubieten.

Blockportal verwendet Cookies. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Zustimmen" um Cookies zu akzeptieren. Zustimmen Mehr Informationen