Blockportal
bitcoin
Bitcoin (BTC) 7.802,29 0,08%
ethereum
Ethereum (ETH) 150,67 1,14%
ripple
XRP (XRP) 0,213678 1,96%
bitcoin-cash
Bitcoin Cash (BCH) 309,78 3,73%
bitcoin-cash-sv
Bitcoin SV (BSV) 273,28 11,82%
tether
Tether (USDT) 0,901011 0,10%
litecoin
Litecoin (LTC) 51,89 1,43%
eos
EOS (EOS) 3,28 1,73%
binancecoin
Binance Coin (BNB) 15,75 1,98%
cardano
Cardano (ADA) 0,039728 3,91%

Space Misfits wird das erste Blockchain-gestützte Open-World MMORPG

Nach einer erfolgreichen Kickstarter-Kampagne hat das MMORPG Space Misfits, auf Basis der Blockchain-Plattform Enjin, eine Alpha-Version veröffentlicht.

Das Enjin-Ökosystem hatte in letzter Zeit eine Menge Aktivitäten zu verzeichnen, die alle in der Ankündigung ihren Höhepunkt fanden, dass eine öffentliche Alpha-Version, des mit Spannung erwarteten MMORPGs Space Misfits, erschienen ist.

Für den Unwissenden; Enjin (ENJ) ist eine blockchainbasierte Platform-a- a-Service Lösung, die viele Vorteile der Blockchain nutzt, um Spieleentwicklern neuartige Möglichkeiten zu bieten. Neben der technischen Innovation verfügt Enjin über ein einzigartiges Angebot, das VC-finanzierte Unternehmen nicht bieten können – eine begeisterte Gemeinschaft von Tausenden von ICO-Investoren. Ein eher unbeachteter Vorteil dieser modernen Art des Crowdfundings, welcher von den Entwicklern von Space Misfits intensiv genutzt wurde, wie in einem Blogbeitrag berichtet wurde:

„Da ich seit über 15 Jahren im Marketing tätig bin, konnte ich nicht glauben, dass wir sofort überwältigend positive Reaktionen bekamen und wie bereit alle waren, uns zu unterstützen! Wir erfuhren schnell, wie loyal die Enjin-Community war, und wir beschlossen, unsere Loyalität im Gegenzug noch stärker zu untermauern. Zu diesem Zeitpunkt war klar, dass Enjin nicht nur eine Gemeinschaft war – es war eine Bewegung.“

Die massive Community-Unterstützung durch eine große Telegramgruppe half dem Team, eine erfolgreiche Kickstarter-Kampagne abzuschließen und brachte eine große Anzahl von Alpha-Versions-Enthusiasten zum Testen des Spiels. Der erste Schritt, tausende von Community-Mitgliedern zu haben, die das Spiel spielen und für das Endprodukt werben wollen, könnte oft der Unterschied zwischen einem fehlgeschlagenen Start-Up und einem massiven Erfolg sein.

Was Space Misfits betrifft, so ist es ein Projekt, das während des Entwicklungsprozesses gewachsen ist und sich innerhalb weniger Monate von einem MobA-Spiel zu einem MMORPG entwickelt hat. In der aktuellen Alpha-Version gibt es nur Singleplayer-Unterstützung. Es wird erwartet, dass die MMO-Funktionen demnächst zur Verfügung stehen, da die endgültige Version kurz vor der Fertigstellung ist.

Das Spiel nutzt die Blockchain-Funktionen von Enjin in hohem Maße und die Entwickler haben die Benutzerfreundlichkeit der Enjin-Plattform mit großem Lob überschüttet:

„Dank Enjins robuster Palette von Entwicklungstools konnten wir die Blockchain-Integration innerhalb von 14 Stunden erfolgreich abschließen.“

Der größte Vorteil der Verwendung einer Blockchain ist, das drastisch reduzierte Betrugsrisiko. Das Space Misfits-Team weist darauf hin, dass eines von 7,5 digitalen Assets in regulären Spielen an Cyberkriminelle verloren geht, der geschätze Wert dieser Gegenstände übersteigt eine Milliarde Dollar pro Jahr.

Die Blockchain ermöglicht auch die Interoperabilität mit anderen Spielen, so dass wertvolle Assets, die in einem Spiel gefunden werden, in einem anderen wiederverwendet werden können. Letzten Endes sind die Gegenstände, die den Spielern „gehören“, nicht nur Zahlen, die auf einem Firmenserver gespeichert sind. Die Eigentümerschaft kann mit dem Besitz eines Private Keys nachgewiesen werden, was bedeutet, dass zum ersten Mal in der Spielgeschichte wahres Eigentum von In-Game-Gegenständen erreicht werden kann. Space Misfits nutzt jeden einzelnen dieser Blockchain-spezifischen Vorteile.

Quellenangabe: ChainBulletin

Blockportal verwendet Cookies. Nähere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Zustimmen" um Cookies zu akzeptieren. Zustimmen Mehr Informationen